Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins

Ortsverein


Bild: Die Mitglieder des Vorstands mit einem Teil der geehrten Mitglieder.

Bei der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins standen - nach den Rechenschaftsberichten des 1.Vorsitzenden und des Kassiers - auch die turnusgemäßen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Es ergaben sich jedoch fast keine Änderungen in der Vorstandschaft. Bis auf Karl Nahm, der sich als Beisitzer nicht mehr der Wahl stellte, blieb alles beim Alten. Für ihn rückte Stefan Herbert in den erweiterten Vorstand.

Die Gewählten im Überblick :
1.Vorsitzender – Werner Stadler
Weitere Stellvertreter – Rüdiger Miers und Heinz Maienschein
Kassier – Christine Haupt-Kreutzer
Schriftführer – Marion Reuther
Beisitzer – Heinz Döll, Werner Oppmann, Stefan Herbert
Die Vertreter der Arbeitsgemeinschaften :
AfA – Michael Bolz , AsF – Sylvia von Preuschen
Seniorenbeirat 60 plus – Erich Winterbauer
Revisoren – Erich Dausacker und René Anderl

Außerdem galt es zahlreiche Mitglieder zu ehren, die sich durch langjährige Mitgliedschaften verdient gemacht haben.
Stefan Herbert (10 Jahre) Sylvia von Preuschen und Tanja Bauer (20 Jahre) Elisabeth Rüdinger und Heinz Maienschein (30 Jahre) Erich Dausacker (40 Jahre) Karl Nahm, Rüdiger Miers, Jürgen Lesch, Hermann Schmitt (45 Jahre) Rudolf Kirsch (50 Jahre) Egbert Albert, Dietmar Kissel, Heinz Lutz (55 Jahre)

Als nächste große Herausforderung steht nun das Margaretenfest an, das wieder gemeinsam mit dem Sängerverein ausgerichtet wird.

 
 

Counter

Besucher:551953
Heute:11
Online:1
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 551953 -